Die Brauns Mühle bei Büttgen

Erbaut 1756

Die Braunsmühle ist eine 1756 errichtete und in den Jahren 2001 bis 2005 vollständig restaurierte Windmühle holländischer Bauart in der Stadt Kaarst im Ortsteil Büttgen.

Am heutigen Standort der Braunsmühle gab es bereits zuvor mehrere Mühlen aus Holz, die jedoch stets Feuersbrünsten zum Opfer fielen.

Anders als diese Mühlen ist die Braunsmühle aus Stein gebaut, beim Bau wurden 161.608 Feldbrandsteine, 9.000 Pfund Eisen und 680 Fuß Eichenholz verbaut.

 

Die Mühle wird von einem gemeinnützigen Verein unterhalten, der in regelmäßigen Abständen Besichtigungen der Mühle ermöglicht.

Zustand: Restauriert und betriebsbereit

Technik

Nutzung: Getreidemühle

Antrieb: Windmühle

Windmühlentyp: Holländerwindmühle

Flügelart: Segelgatter

Anzahl Flügel: 4

Nachführung: Sterz

Website: www.braunsmuehle.de

 

Bildergalerie

 

Quelle: Wikipedia

 

Diese Seite drucken